START: Künstler für humanitäre Initiativen vereint

start-grafica

Objekt:
Große Charity-Veranstaltung organisiert von, Kulturverein starten, Humane Society, zugunsten von Notfall.

Aus 9,30 alle 19,00 – 14 Juni 2014,
Wisteria Kreuzgang der menschlichen Gesellschaft von Mailand, Via San Barnaba 48 - Milan

Start Die kulturelle Vereinigung, die die Integration der Künste durch die Förderung von Veranstaltungen an der Beschaffung von Mitteln für wohltätige Zwecke ausgerichtet fördern soll, zusammen mit der Humane Society von Mailand und Notfall, organisieren die größte Kunstauktion für Kinder in Kriegsgebieten zugute. Ein Tag, um mit Kunst gewidmet 24 Künstler, die jeweils ein Kunstwerk, das bei einer Auktion am Tag stoppen spenden 14 Juni 2014 und der Erlös wird an die humanitäre Aktionen gespendet werden. Im Laufe des Tages die 14 Juni 2014 von 9,30 Kunstausstellung Humanitäre Interventionen und Live-Auftritte von Künstlern. Zu 17,00 Die ausgewählten Werke werden versteigert und der Erlös geht an Not gespendet.

Starten Kulturverein

Der Sinn einer neuen Vereinigung von Künstlern cutural Mittel, in diesem historischen Moment, der Austausch von Ideen und Projekte zur Förderung der Kultur in Italien und im Ausland. Start-, dies ist der Name des jungen Vereins, zielt darauf ab, in sich nicht nur die Künstler auf dem Gebiet der bildenden Kunst, sondern bringen auch, und es ist hier, dass wir glauben, innovativ zu sein, Zahlen, die alle Künste. Von der Malerei, deshalb, Skulptur und sogar aus Theater, Musik, klassische und zeitgenössische, die Literatur bis zu den Ausdrucksformen der Tanzchoreographie. All dies zu versuchen, in einem geflochtenen verschiedenen kulturellen Einrichtungen nebeneinander existieren, die unser Land, In seiner besten künstlerischen Tradition, kann sich rühmen,. Und dann die Kunst im Start vertreten, nicht allein und getrennt voneinander laufen, aber nebeneinander und vermischen sich auf ein Ziel ausgerichtet, zur Kunst, als Nahrung für die Seele. Es ist auch das letzte Gefühl für das, was er das große Ereignis der Expo sein will 2015, Ernährung des Planeten, dass abwechselnd – und was ist Kunst, wenn nicht eine Transformation des Denkens geteilt – Energie für das Leben, dass wir beabsichtigt, Regeneration, was wir unter der menschliche Geist sein Gesicht.

Humane Society

Die menschliche Gesellschaft ist eine der historischen Institutionen von Mailand. Ents sollte, geboren wurde 1893 Dank dem Vermächtnis des Moses Prospero Loria, Patron von Mantua, , dass das Adjektiv "humanitären" bedeute nicht, eine einfache Hilfe in Form der Nächstenliebe, aber operative Unterstützung, er war in der Lage, "setzen Sie die Underdogs, ohne Unterschied, in dem Zustand von selbst darauf hingewiesen, gleiche, sie ihnen mit Unterstützung, Arbeit und Bildung ".

Notfall

Not ist eine unabhängige und neutrale Italienisch, geboren 1994 medizinische und chirurgische Versorgung kostenlos und hohe Qualität für die Opfer von Krieg liefern, Landminen und Armut.
Notfall fördert eine Kultur des Friedens, Solidarität und Achtung der Menschenrechte.
Die Arbeit der Notfall mit Hilfe von Tausenden von Freiwilligen und Unterstützern ist möglich.
In diesen 20 Jahre, von den Anfängen bis zur Gegenwart, Not hat sich behandelt 6 Millionen Menschen in 16 Länder.

Künstler:
Marco Baj – Francesca Bruni – Rita Carelli – Teuer – Mario Ciufo – Vittorio Emanuele – Alejandro Ferrante- Renata Ferrari – Carlo Ferreri – Erika Filiposka – Barbara GALBIATI – Mastro – Maria Montanari – Marco Morarelli – Lorenzo Pietrogrande – Polizist – Mihaela Popescu – Rank - Pino Roscigno – Lucrezia Ruggieri – Cristina Solano – Nino Tassone – Pea Trolli – Emanuela Volpe.

umanitaria